. .

Kooperation zweier Kanzleien

kkbl ist das Logo für die Zusammenarbeit der Rechtsanwaltskanzleien Binkenstein und Lehmann. kkbl ist keine Anwaltsfactory. kkbl ist der Zusammenschluss zweier auf ausgewählten Rechtsgebieten arbeitender klassischer Einzelpraxen.

kkbl heißt: Kanzleikooperation Binkenstein und Lehmann. Zwei Rechtsanwaltskanzleien - ein Ziel. Kanzleikooperation heißt aber auch: Sie mandatieren eine Kanzlei. Sie haben Anspruch auf Beratung durch Ihre Anwältin / Ihren Anwalt. Es entspricht unserem Selbstverständnis des anwaltlichen Berufsbildes uns einzulassen auf Ihr Problem und mit Ihnen Ihre Lösung, das ist nicht notwendig die Lösung des Rechts, zu erarbeiten.

Die Form der Kooperationskanzlei erlaubt uns zudem eine enge Zusammenarbeit in organisatorischer und fachlicher Sicht. Sie sichert einen unmittelbaren und konkurrenzfreien Gedankenaustausch im Interesse unserer Mandanten.

Es gibt gute Gründe, die Kanzleien Binkenstein und Lehmann nicht zu mandatieren. Wenn Sie nämlich meinen, Ihre Rechtsfrage oder Ihr Rechtsproblem könnte nur in einer ganzheitlichen Beratung mit einer Vielzahl von Spezialisten, z.B. aus dem nationalen und internationalen Steuerrecht, Gesellschaftsrecht und Strafrecht gelöst werden, dann kann es richtig sein, zu einer der in Deutschland ansässigen Großkanzlei zu gehen.

Wenn Sie aber eine individuelle, qualifizierte Beratung in den von uns vertretenen Rechtsgebieten suchen, dann sollten Sie mit uns einen Termin vereinbaren.

Sitz der Kanzleien ist das Haus Nikolaistraße 30 am Rande der historischen Altstadt in unmittelbarer Nachbarschaft der Wallanlage.

Sie erreichen die Kanzlei mit der Buslinien 4 und14 im öffentlichen Personennahverkehr. Die Bushaltestelle liegt vor dem Haus Nikolaistraße 30. Mit dem Pkw müssen sie vom 82er Platz über die Kurze Geismar-Straße und die Hospitalstraße in die Nikolaistraße fahren. Vor dem Haus stehen den Besuchern der Kanzlei Parkplätze zur Verfügung. Weitere Parkplätze - allerdings kostenpflichtig - finden sie in unmittelbarer Nachbarschaft der Kanzlei auf dem öffentlichen Parkplatz an der Bürgerstrasse.

Der Kanzlei steht für große Besprechungen/Beratungen der Sitzungssaal des Ingeborg-Nahnsen-Forums mit seinen 40 Sitzplätzen im Dachgeschoss des Hauses zur Verfügung.